Coronavirus: Schwarzwald-Baar-Kreis überschreitet Inzidenz von 10

Derzeit gilt im Schwarzwald-Baar-Kreis die Alarmstufe 2. Diese wird ausgerufen, wenn die Hospitalisierungsinzidenz an zwei aufeinanderfolgenden Tagen den Wert von 6,0 erreicht oder überschreitet oder die Auslastung der Intensivbetten in Baden-Württemberg den Wert von 450 erreicht oder überschreitet. In der Alarmstufe II gilt in bestimmten Bereichen 2G+. Das bedeutet, dass auch geimpfte und genesene Personen einen negativen Schnell- oder PCR-Test vorlegen müssen. Für nicht geimpfte oder nicht genesene Personen gelten Kontaktbeschränkungen von 1 Haushalt + 1 weitere Person (siehe Ausnahmen).

VS-Einkaufsbändel

Seit Samstag, 27.11.21 gibt es in Villingen und Schwenningen den VS-Einkaufsbändel. Dieser soll die Kontrollanforderungen unter den aktuell geltenden 2G-Bedingungen im Einzelhandel sowohl für die Händler in Villingen-Schwenningen als auch die Einkaufenden erleichtern. Es geht um einen Einkaufs-Bändel wie bei einem Festival-Bändchen oder im All-Inklusive-Urlaub. Die Nutzung ist für alle freiwillig.Organisiert wurde die Aktion in kürzester Zeit vom Gewerbeverband Oberzentrum e.V. (GVO) mit Unterstützung der Wirtschaft und Tourismus Villingen-Schwenningen GmbH (WTVS) und den städtischen Ämtern.  

So erhält man die Bändel bei einer der Ausgabestellen:

  • Einmalig Impf-oder Genesenennachweis und
  • Personalausweis vorweisen
  • Bändel erhalten
  • Einkaufserlebnis genießen

Weitere Informationen finden Sie hier!